Deutsches Sportabzeichen Prüfer:in-Ausbildung 

Lehrgangsnummer
8043/4578-24
Lehrgangskategorien
  • Ausbildung
Beschreibung

Zentraler Aufgabenbereich des DSA-Prüfer:in ist die Organisation und Durchführung der Sportabzeichen-Prüfungen.

 

Inhalte der Ausbildung:
Personen- und gruppenbezogene Inhalte:
 - die unterschiedlichen Zielgruppen des DSA
 - Aufgaben des Prüfers bei der Organisation und Durchführung der Sportabzeichen-Prüfung
 - Rolle des DSA-Prüfers im organisierten Sport
Bewegungs- und sportpraxisbezogene Inhalte:
Die Grundfähigkeiten und deren Berücksichtigung im DSA
- Verwendung des Leistungskataloges und des Prüfungswegweisers
- Gefahrenquellen in den Sportarten und Disziplinen
- Sicherheitsmaßnahmen in den Sportarten und Disziplinen
- Unterschied zwischen Hilfe- und Sicherheitsstellungen in den Disziplinen
- Informationsquellen zum Deutschen Sportabzeichen
- Netzwerkstruktur der Unterstützer und Protagonisten des Sportabzeichens
Vereins- und verbandsbezogene Inhalte:
- Organisation von Gruppen (z.B. Sportabzeichen-Treff)
- Durchführung von Aktionen zusammen mit anderen Prüfern (z.B. Sportabzeichen-Tag)
- Das System des organisierten Sports
- Der Nutzen des DSA für Turn- und Sportvereine
 

Programm/Ablauf

09:00-16:00 Uhr

Adresse
Bremen

Bremen
Termine
Startdatum: 27.04.24
Enddatum: 27.04.24

Meldeschluß: 24.04.24
Organisatorisches
Lehrgangspreis:  20 Euro
Lehrgangsnummer: 8043/4578-24
Lerneinheiten: 8